Your SEO optimized title page contents
Logo
Deutschland- und weltweite Ermittlungen
freecall 08 00/0 12 02 23

-Wirtschaftskriminalität- Eine Straftat!

 

Die Detektive der Detektei Detegere Ermittlern bei dem Verdacht auf Betriebsspionage

 

Die Kriminalstatistik zeigt, dass der durchschnittliche Schaden bei Wirtschaftskriminalität bei 3,4 Millionen Euro liegt. Die Statistik berücksichtig unter anderem:

Betrug, Know-how-Diebstahl, Spionage, vertragswidriges Verhalten, Diebstahl, Produktpiraterie, Verletzung von Patent- oder Urheberrechten,  Verstoß gegen die Geheimhaltungspflicht und vieles mehr.

Die tatsächliche Schadenshöhe ist viel höher als von vielen Firmeninhabern bzw. von Entscheidungsträgern großer Unternehmen angenommen wird. Wirtschaftskriminalität ist und bleibt eine Straftat!

Sollten Sie oder Ihr Unternehmen, sich von Wirtschaftskriminalität betroffen sehen, sollten Sie diesem Sachverhalt umgehend Einhalt gebieten. Der Schaden dieser Handlungen bei Wirtschaftskriminalität ist selten genau kalkulierbar und multipliziert sich über die Zeit um ein vielfaches.


Sie sollten daher beim geringsten Verdacht auf eine solche Straftat nicht zögern. Unsere renommierte Wirtschaftsdetektei, die Detektive der Detektei Detegere zu beauftragen, um gerichtsverwertbares Material zu sammeln und zusammen mit Ihrem Rechtsanwalt, eine Unterlassungs- bzw. Schadensersatzklage anzustreben.

Rufen Sie uns noch heute an. Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich am Telefon. Die Detektive der Detektei Detegere sind immer für Sie da!

 

Wirtschaftskriminalität

Wir sind immer für Sie da! Rufen Sie jetzt an:

 

24/7 freecall

08 00/0 12 02 23

oder

+49 1 70/2 48 12 78      (für Kunden aus dem Ausland / kostenpflichtig)

 

 

investigation-service-detegeret-online.de

captcha
Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
World association of Detectives
ZAD geprüfter Detektiv (Zentralstelle für die Ausbildung im Detektivgewerbe)
ZAD geprüfter Privatdetektiv
Siegel